KIWUMBA Jugendreisen KIWUMBA Jugendreisen - Mitglied im Reisenetz
 
Jugendreisen
Kroatien
Spanien
Italien
Frankreich
Österreich
Deutschland
England
Ungarn
 
Schwerpunkte
Kinderreisen
Jugendreisen
Sportreisen
Partyreisen
Sprachreisen
ohne Betreuung
 
Alter
Jugendreisen ab 12
Jugendreisen ab 14
Jugendreisen ab 16
Jugendreisen ab 18
 
Darum Kiwumba
Infos für Eltern
Verpflegung
Unterbringung
Betreuung
geprüfte Qualität
Partner und Freunde
 

Kiwumba Jugendreisen – Infos für Eltern


Warum sollten Sie sich für eine betreute Jugendreise aus dem Angebot von Kiwumba entscheiden?

 

Veranstalter der von Kiwumba vermittelten Jugendreisen ist die Voyage Gruppenreisen GmbH, die mit beiden führenden Qualitätssiegeln für Jugendreisen ausgezeichnet ist. Dies ist das SicherGut-QMJ des Bundesforums für Kinder- und Jugendreisen e.V. sowie das Qualitätssiegel des Reisenetzes .

 

Das Team von Kiwumba blickt zusätzlich auf eine über 20-jährige Erfahrung in der Planung und Durchführung von betreuten Jugendreisen zurück. Unsere Wurzeln liegen in der kirchlichen Jugendarbeit in den Altersklassen 6-9, 9-13 und 13-16 Jahre in Deutschland und Skandinavien. Weiterhin in der Betreuung von Reisen in Südeuropa sowie der Planung und Durchführung von Jugendreisen zu den Olympischen Spielen. Aus dieser Erfahrung heraus haben wir Ihnen nun unter der Marke „Kiwumba“ ein Angebot an preiswerten und betreuten Jugendreisen zusammengestellt, das auch unsere eigenen Qualitätsansprüche erfüllt. Dieses werden wir kontinuierlich ausbauen.

Schauen Sie sich einfach um, sicherlich werden auch Sie ein passendes Angebot für Ihre Kinder entdecken. Viel Spaß wünscht Ihnen Kiwumba – Ihr Vermittler von betreuten Jugendreisen.

 

 

 

Die Teamer der hier angebotenen betreuten Kinder- und Jugendreisen

  • gestalten gemeinsam mit euch und der Gruppe euren Tagesablauf. Eure Interessen, Spaß und Sport stehen dabei an erster Stelle.
  • sorgen dafür, dass ihr schnell neue Freunde kennenlernt.
  • sind jederzeit Ansprechpartner, egal worum es geht.
  • wissen Bescheid, wenn es darum geht, Land und Leute kennenzulernen und haben jede Menge Insider-Tipps parat.
  • achten auf euer Wohlbefinden im Urlaub. Bei Problemen sind sie immer in der Nähe, nehmen sich Zeit und haben immer ein offenes Ohr.
  • wohnen mit euch im Hotel/Camp/Club und begleiten euch bei den gemeinsamen Aktivitäten.
  • verwalten bei den Jüngeren gerne die Taschengeld-Kasse.
  • werden in mehrtägigen Seminaren, die von unseren pädagogischen Fachkräften konzipiert und durchgeführt werden, sorgfältig ausgewählt und auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet.
  • kennen sich mit den Grundlagen der Pädagogik und des Jugendschutzgesetzes sowie ihrer Aufsichts- und Fürsorgepflicht aus.
  • haben eine Ersthelfer-Ausbildung und größtenteils eine DLRG-Rettungsschwimmerausbildung.
  • lehnen Gewalt, Diskriminierung, Alkoholmissbrauch und Drogen strikt ab.
  • gehen natürlich nicht alleine, sondern im Betreuerteam mit euch auf Reisen und sorgen gemeinsam mit unseren Küchenmitarbeitern, Sportguides, Chefreiseleitern u.v.m. für die Einhaltung unseres hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Seit 2011 wird wir von allen Mitarbeitern die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses gefordert.

 

 


 Seite drucken |  Seite empfehlen Kontakt | AGB | Impressum