KIWUMBA Jugendreisen KIWUMBA Jugendreisen - Mitglied im Reisenetz
 
Jugendreisen
Kroatien
Spanien
Italien
Frankreich
Österreich
Deutschland
England
Ungarn
 
Schwerpunkte
Kinderreisen
Jugendreisen
Sportreisen
Partyreisen
Sprachreisen
ohne Betreuung
 
Alter
Jugendreisen ab 12
Jugendreisen ab 14
Jugendreisen ab 16
Jugendreisen ab 18
 
Info
geprüfte Qualität
Infos für Eltern
Betreuung
Verpflegung
Unterbringung
Ferientermine
Partner und Freunde
 

Jugendreisen nach Frankreich

zurück zur Auswahl

Inhalt

  1. Welche Reiseziele gibt es in Frankreich?
  2. Wohin gehen die Ausflüge?
  3. Welche Sportangebote kann ich extra buchen?
  4. Wie ist die Luft- und Wassertemperatur im Sommer?
  5. Übersicht aller Jugendreisen in Frankreich

 

1. Welche Reiseziele gibt es in Frankreich?

Karte Frankreich Atlantik und Mittelmeer

 

In Frankreich bieten wir auch 2015 wieder günstige Jugendreisen an der Atlantikküste, am Mittelmeer, ein Sport- und Abenteuercamp im Landesinneren und eine Sprachreise mit Kurztrip nach Paris an. Unsere Surfcamps am Atlantik liegen in Südwestfrankreich in Le Pin Sec und Carcans Plage. Beide Orte in der Nähe der Partyhochburg Lacanau. Die Gegend wird von wunderschönen Pinienwäldern, einem tollen Strand und super Surfbedingungen geprägt. Hier geht es noch etwas „looser“ zu und der Strand ist nicht „overcrowded“.

 

Direkt zur Reiseübersicht

 

Unser Campingplatz in Le Pin Sec liegt gleich hinter den Dünen und hat einen eigenen Zugang zum Strand. Das Camp für Leute ab 16 und ab 18 Jahren bietet dir neben Chill-Zelt und Vollverpflegung auch die volle Surfdröhnung. Du hast die Wahl zwischen Surf- and Beachcamp, Surf Impact und Premium Surf Camp. Dabei kommen gerade die Anfänger im Wellenreiten voll auf ihre Kosten. Die gleiche Auswahl an Camps – allerdings schon ab 12 Jahren – hast du in Carcans Plage , was gleich unter Le Pin Sec liegt. Der 3-Sterne Platz „Camping L’Océan“ liegt unter schattenspendenden Pinienbäumen und bietet ein campingplatzeigenes W-LAN. Hier könnt ihr also doppelt surfen.

 

 

Ihr wollt den Sommer am Mittelmeer in Südfrankreich verbringen? Wir haben die richtigen Tipps und Angebote für euch. Unsere 3 Zeltplätze liegen alle nahe der spanischen Grenze und bieten euch somit das Extra für euren Frankreich-Urlaub. So gibt es zusätzlich Ausflüge nach Barcelona und ihr könnt – wenn die Reise ab 14 Jahre ist – sogar an der Snep-Party teilnehmen. Hier kommen alle Teilnehmer aus Südfrankreich und der Costa Brava zu einer riesigen Party in Spanien zusammen. Das solltet ihr nicht verpassen.

 

Das erste Zeltlager liegt in Argelès-sur-Mer und ist ab 14 Jahre. Neben dem Strandleben bieten wir euch hier verschiedene Mountainbike-Touren in das z.T. hügelige Hinterland an. Der Campingplatz verfügt über eine Bar, einen Waschsalon und diverse Geschäfte. Neben dem direkten Strandzugang liegen unmittelbar in der Nähe ein Tennisplatz und ein Fußball-/Basketballplatz, die beide frei nutzbar sind.

 

Unser zweiter Zeltplatz ist das Teenscamp ab 12 Jahre in La Tamarissière . Auch hier liegt der Platz direkt hinter den Dünen und die Zelte unter schattenspendenden Pinien. Neben unserem Aufenthaltsbereich gibt es Tischtennisplatten, ein Beachvolleyballfeld, sowie ein Basketball-/Soccerfeld. Zusätzlich habt ihr in La Tamarissière auch die Möglichkeit einen Sprachkurs Englisch zu buchen, welche von Muttersprachlern oder Sprachstudenten geleitet werden. Im Mittelpunkt bei unseren Kursen steht das Sprechen und der Spaß.

 

Direkt zur Reiseübersicht

 

Das dritte Ziel am Mittelmeer ist Narbonne Plage mit dem 3-Sterne-Platz „Camping des Roses“. Hier steht der Sport im Mittelpunkt. So könnt ihr entweder das Sportcamp, das Windsurf- and Bike-Camp oder unser bekanntes Beachhandballcamp buchen. Alle Camps sind ab 14 Jahren. Zuzätzliches Bonbon in Narbonne ist, dass ihr neben den Zelten auch die Möglichkeit habt in Mobilehomes zu schlafen. Hier gibt es ein eigenes WC mit Dusche, einen Kühlschrank und eine Veranda mit Tischen und Stühlen. Die Lagune bietet euch beste Lernmöglichkeiten für’s Windsurfen.

 

 

Wenn ihr Sport in der Natur und auf dem Wasser super findet, ist unser Camp am Tarn was für euch. Hier bieten wir euch die erste Hälfte des Camps eine Kanu-Trekkingtour in der Tarnschlucht. Der Tarn ist ein Fluss im Süden von Frankreich mit Sprungfelsen, kleinen und großen Stromschnellen, interessanten Höhlen und einzigartigen Badestellen. Eure Freunde werden jetzt schon wissbegierig auf eure Erfahrungsberichte sein. Den zweiten Teil des Camps verbringt ihr in Spanien im 4-Sterne-Campingplatz Nauic Almata.

 

Im Norden von Frankreich und der Bretagne – genau gesagt in Saint Malo – haben wir eine reine Sprachreise im Angebot. Hier kann man einen der höchsten Gezeitenunterschiede in Europa bewundern. Der Unterschied zwischen Ebbe und Flut beträgt bis zu zwölf Meter. Unser Sprachkurs umfasst 30 Unterrichtsstunden mit jeweils 45 Minuten und findet in Kleingruppen statt, die nach dem jeweiligem Leistungsniveau eingeteilt werden. Da die Unterkunft zu zweit oder dritt in Gastfamilien erfolgt, habt ihr die Möglichkeit, das erlernte jeden Tag anzuwenden. Nach dem Unterricht gibt es tolle Freizeitmöglichkeiten wie Kajak fahren, Ausflüge, Strandparties, Crêpeabende oder ein Kino. Auf der Rückreise gibt es einen Zwischenstopp in Paris.

 

 

Direkt zur Reiseübersicht

 

2. Wohin gehen die Ausflüge?

In Le Pin Sec und Carcans Plage könnte ihr folgende Ausflüge buchen:

  • Bordeaux
    Die Stadt liegt mitten im gleichnamigen berühmten Weinanbaugebiet und hat dadurch ihre Berühmtheit erworben. Zusätzlich ist der historische Kern der Innenstadt Unesco-Weltkulturerbe. Hier bestechen nicht tolle Einzelbauten, sondern der komplette Kern ist fast vollständig erhalten. Die Hauptgeschäftsstraße – die Rue Sainte Catherine – liegt mitten im Zentrum der Altstadt. Hier reiht sich ein Geschäft an das nächste. Für diesen Ausflug solltet ihr euch auf jeden Fall einen Reiseführer aus Deutschland mit einpacken.
  • Lacanau by night
    Abends geht es für die ab 16-jährigen in die Partyhochburg der Umgebung. Hier treffen sich regelmäßig die weltbesten Wellenreiter zu Weltmeisterschaften oder Cupserien. Dementsprechend ist hier auch abends einiges los. Erst mal ein bisschen bummeln und chillen und dann Party in den beliebtesten Bars ist angesagt.


In Argelès-sur-Mer, La Tamarissière und Narbonne Plage könnte ihr je nach Ort folgende Ausflüge buchen:

  • Barcelona
    Das Wahrzeichen Barcelonas ist die „Sagrada Familia“. Der Bau der Kirche wurde 1882 begonnen und soll nach aktuellen Schätzungen gegen 2026 abgeschlossen sein. Aber auch der „Parc Güell“ oder die Shoppingmeile „La Rambla“ sollten bei keinem Aufenthalt fehlen. Und die Wasserspiele „Font Màgica“ dürft ihr nicht verpassen.
  • Perpignan
    Die Universitätsstadt bietet neben vielen gotischen historischen Gebäuden auch tolle Shoppingmöglichkeiten mit viel französischem Flair.
  • Carcassonne
    Wenn ihr wissen wollt woher das bekannte Spiel seinen Namen hat, seid ihr hier richtig. Unser Ausflug bringt uns in die bekannte Festung, die nun auch Unesco-Weltkulturerbe ist.
  • Montpellier
    Die Altstadt von Montpellier versetzt euch fast 1.000 Jahre zurück zur Gründung. Hier kann man Geschichte live erleben. Dennoch kommen auch die Shopping-Möglichkeiten nicht zu kurz.
  • Narbonne Village
    Eine Kanu-Tour führt uns ins Zentrum von Narbonne.


In Saint Malo sind die Ausflüge schon inklusive:

  • Paris
    Auf der Rückfahrt machen wir einen Stopp mit Übernachtung in einem zentral gelegenen 2-Sterne-Hotel in Paris. So habt ihr Zeit die Stadt der Liebe zu erkunden.
  • weitere Ausflüge
    Außerdem sind noch ein weiterer Ganztagesausflug und zwei Halbtagesausflüge im Reisepreis enthalten. Detaillierte Infos findet ihr in der Reisebeschreibung.

 

 

Direkt zur Reiseübersicht

 

3. Welche Sportangebote kann ich extra buchen?

Abhängig von eurem Ort bieten wir folgende Sportangebote an:

  • Watertrekking
    Wir führen euch durch ein ausgewaschenes Flussbett mit Naturrutschen und Wasserdurchläufen und tollen Bergseen. Ein unglaubliches Erlebnis.
  • Mountainbike-Touren
    Das Hinterland bietet die besten Voraussetzungen für unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Teilweise abseits der befestigten Wege bieten sich tolle Downhill-Möglichkeiten und unglaubliche Ausblicke.
  • Wellenreitkurs
    Bei einige Reisen an der Atlantikküste mit dem Schwerpunkt Beach kann dies zugebucht werden.
  • Stand-Up-Paddling-Tour
    Ein Board, ein Paddel und viel Spaß.
  • Windsurf-Kurse bis zur VDWS-Prüfung
    Grundkurs, Aufbaukurs und Prüfung könnt ihr in Narbonne Plage buchen.
  • Katamaran-Segeln
    Katamaran-Segeln steht für Geschwindigkeit auf dem Wasser. Der Kurs vermittelt das nötige Wissen und macht eine Menge Spaß.

 

4. Wie ist die Luft- und Wassertemperatur im Sommer?

Das Wetter am Mittelmeer und am Atlantik ist nicht vergleichbar. Am Mittelmeer liegen die durchschnittlichen maximalen Temperaturen im Sommer um die 28° C. Das ganze bei einer Wassertemperatur von 22-24° C.

 

Mittelmeer

Ø. Max. Temp. °C

Ø Sonnenstunden

Ø Wassertemp. °C

Januar

10,5

4,7 13

Februar

12,0 5,9 12

März

14,9

6,6 13

April

17,6

8,4 14

Mai

21,0 8,9 16

Juni

25,5 10,8 19

Juli

28,5 11,9 22

August

27,7

9,8

24

September

24,6 8,3

22

Oktober

19,8 6,0 20

November

14,9 4,8

16

Dezember

11,1 4,0 14

 

Am Atlantik hingegen sind die Temperaturen etwas niedriger. Auch weht oft ein angenehmer Wind.

 

Atlantik

Ø. Max. Temp. °C

Ø Sonnenstunden

Ø Wassertemp. °C

Januar

9,4

2,8 11

Februar

11,2 3,9 11

März

13,7

5,2 11

April

16,3

6,3 12

Mai

19,7 6,8 14

Juni

23,2 8,1 16

Juli

26,0 8,9 18

August

25,6

8,0 19

September

23,7 6,9 19

Oktober

18,9 5,3 16

November

13,1 3,4

14

Dezember

9,9 2,7 13

 

5. Übersicht aller Jugendreisen in Frankreich


Narbonne Plage
Beachcamp, Narbonne Plage
Anreise: Bus
Verpflegung: All-inclusive-Verpflegung
Alter: 14 - 17
ab 269,- Euro
Das Beachcamp und der Sportclub in Narbonne Plage kombiniert tolle Funsportarten mit einem entspannten Strandurlaub. Hier habt ihr die große Auswahl.
mehr Infos, Termine, Preise
Narbonne Plage
Beachhandballcamp, Narbonne Plage
Anreise: Bus
Verpflegung: All-inclusive-Verpflegung
Alter: 14 - 17
ab 529,- Euro
Erlebt die angesagte Funsport-Variante des Hallenhandballs am feinen Sandstrand. Unser Trainerteam zeigt euch Tipps und Tricks des rasanten Spiels am Beach.
mehr Infos, Termine, Preise
Narbonne Plage
Surf- und Bikecamp, Narbonne Plage
Anreise: Bus
Verpflegung: All-inclusive-Verpflegung
Alter: 14 - 17
ab 579,- Euro
In Narbonne Plage erwarten euch perfekte Bedingungen, um das Windsurfen zu erlernen. Das Surfcamp ist optimal ausgestattet und bietet sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene die richtigen Kurse.
mehr Infos, Termine, Preise
Tarnschlucht
Tarn Kanu Beach Combo, Tarnschlucht
Anreise: Bus
Verpflegung: All-inclusive-Verpflegung
Alter: 14 - 17
ab 549,- Euro
Im Paradies für Natursportarten, der Tarnschlucht, erlebt ihr das Abenteuer Kanutour mit unterschiedlichen Übernachtungsstationen. Im Anschluss folgt Baden und Relaxen am Mittelmeer in Spanien.
mehr Infos, Termine, Preise
Le Pin Sec
Surf Impact, Le Pin Sec
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp Vollverpflegung
Alter: 14 - 17
ab 449,- Euro
Feiner Sand zwischen den Zehen, das Rauschen der Wellen im Ohr, die Sonne glitzert auf dem Wasser… und dann ist es soweit: die perfekte Welle baut sich am Horizont auf und rollt Richtung Strand.
mehr Infos, Termine, Preise
Carcans Plage
Atlantic Premium Surfcamp, Carcans Plage
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp Vollverpflegung
Alter: ab 16
ab 449,- Euro
Unser Atlantik Premium Surfcamp in Carcan Plage. Ein endlose langer Sandstrand und die tosenden Wellen des Atlantik bieten die besten Vorraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub.
mehr Infos, Termine, Preise
Saint Malo
Sprachreise, Saint Malo
Anreise: Bus
Verpflegung: Vollpension
Alter: 13 - 17
ab 1.340,- Euro
Verschiedene alte und neue Baustile, unzählige Cafés in der Altstadt, verwinkelte Gassen und die Freundlichkeit der Franzosen machen einen Sprachurlaub für euch zu einem unvergesslichen Erlebnis.
mehr Infos, Termine, Preise
Le Pin Sec
Atlantik Beach- und Surfcamp, Le Pin Sec
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp Vollverpflegung
Alter: ab 16
ab 449,- Euro
Einer der schönsten Sandstrände Europas erwartet euch - Wellenreiten, Kanufahren... Genießt einen traumhaften Strandurlaub mit Aktivitäten ganz nach eurem Geschmack!
mehr Infos, Termine, Preise
Le Pin Sec
Senior-Surfcamp, Le Pin Sec
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp Vollverpflegung
Alter: ab 18
ab 439,- Euro
Das Rauschen der Wellen, der Duft der Pinienwälder und die atemberaubenden Sonnenuntergänge werden euch in ihren Bann ziehen und nicht wieder loslassen. Wer einmal von diesem Ambiente gekostet hat, möchte es nie mehr missen.
mehr Infos, Termine, Preise
Argelès sur Mer
Camping Roussillonais***, Argelès sur Mer
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp-Vollverpflegung
Alter: 14 - 17
ab 299,- Euro
Unser Aktivcamp in Argelès bietet Beachlife und Nightlife – hier ist immer etwas los! Aber auch Sport, Action, spannende Ausflüge und Shopping kommen nicht zu kurz.
mehr Infos, Termine, Preise
La Tamarissière
Camping La Tamarissière, La Tamarissière
Anreise: Bus
Verpflegung: Camp-Vollverpflegung
Alter: 12 - 14
ab 479,- Euro
Das Paradies für alle Wassersportler und Strandgenießer. Der kilometerlange feine Sandstrand und das türkisblaue Meer garantieren einen unvergesslichen Sommerurlaub mit jeder Menge Fun & Action.
mehr Infos, Termine, Preise

Züruck zum Anfang


 Seite drucken |  Seite empfehlen Kontakt | AGB | Impressum